"Rittermärchen mit Gummibärchen"

Figurentheater zum Mitmachen
für kleine Sänger, Zauberlehrlinge und Drachenumpuster ab 4
  

Altersgruppe: 4-8 Jahre (in Kitas ab 3 möglich)
Dauer : ca 45 Minuten
Spielfläche: min. 4m breit x 3,5 m tief
Verdunkelung: erwünscht
Nicht GEMA-pflichtig

 Idee und Spiel: Susanne End
 Musik: Georg Holtbernd
 Grafik: Michael Bögle


 

Inhalt:

 Es war einmal ein verliebter Ritter…Aber wer das Herz einer Prinzessin gewinnen will, muss ihr schon mindestens einen Drachen zu Füßen legen! Bloß wie?
Als Ritter Reimling in der Drachentasche festsitzt, schreitet Prinzessin Petersilie Hinundweg zu Tat. Zum Glück sind die Kinder da. Die können singen und mit Hilfe von 7 Stinkestiefeln sogar zaubern. Das freche Mundwerk der Prinzessin und die mutigen Kinder pusten den Drachen einfach um. Und der Drache? Ist eigentlich ganz lieb…
Und wenn es mal ganz leise wird, traut sich vielleicht Schnirkelbrumm - der kleinste Seiltänzer der Welt - heraus.

Presse:

BNN

"...Susanne End ließ nicht nur die Figuren kunstvoll tanzen, sie trug die Märchen auch höchst wirkungsvoll vor....ihr Klangspektrum reicht vom Zirpen der Prinzessin über das zittrige Reden des alten Maulwurfs und das Leieren des reimenden Ritters bis zum dumpfen Ton des Drachen Hugo."

Schwäbische Zeitung

"...ungewöhnlich manierlich, wahrscheinlich weil`s so spannend war, standen die Kinder der Akteurin bei, indem sie ihr getreulich halfen, die gefährlichen Abenteuer, die da angezettelt wurden, auch zu einem guten Ende zu führen...."

Rheinpfalz Kurier

"Susanne End empfiehlt sich als excellente Puppenspielerin der leisen, differenzierten Töne. Mit ganz einfachen, aber sehr wirkungsvollen Mitteln im Westentaschenformat ist es ihr gelungen, aus lebhaftgen, quirligen Kindern faste eine ganze Stunde lang sanfte, angespannte und sehr kooperative kleine Zuschauer zu machen...."